YoutubeFacebookMailPrint

Blechklebung

Amtlich: Metalle kleben mit Enkolit®
Enkolit® ermöglicht ein einfaches Aufkleben von Metallprofilen und Metallabdeckungen auf Mauern, Gesimsen, Fensterbänken, Attiken und weiteren Bauteilen. Prüfzeugnisse und Untersuchungen an vor 30 Jahren geklebten Mauerabdeckungen belegen Funktionsfähigkeit und Langzeitsicherheit dieser Verlegetechnik.

Seit fünf Jahrzehnten wird die Befestigung von Mauerabdeckungen und Fensterbänken aus gekanteten Metallprofilen (Blech) durch Aufkleben mit Enkolit erfolgreich praktiziert. An Langzeitstudien herrscht folglich kein Mangel und so ist der kinderleicht zu verarbeitende Blechkaltkleber in der Branche mittlerweile „State of the art“.

Technische Daten

ProduktnameEnkolit®
EinsatzbereichZum Verkleben von Metallplatten aus Titanzink, Kupfer, Aluminium, Edelstahl, Blei und verzinktem Stahlblech an Mauern, Gesimsen, Fensterbänken, Attiken und weiteren Bauteilen
UntergründeBeton, Mauerwerk, Schiefer, Kupfer, Zink, Aluminium, Blei und Holzwerkstoffe
FarbtonSchwarz
VerarbeitungRillenspachtel, ENKE Spritzenfüller DS 7
LieferformBlecheimer 11 kg
Blechkübel 31,1 kg
Kunststoffkartusche, 12 Stück im Karton, á 310 ml
ZubehörEnkolit® Kartuschen 310 ml
Grundierung 2K als Schutz- und Haftgrundierung
Halbschalenspritze
Enke Spritzenfüller DS 7 (Leihgerät)
Heizgürtel