YoutubeFacebookMailPrint

Erfahrung schult: Enke gibt sie weiter

Ein Grund, warum Enke-Produkte von vielen Handwerksbetrieben gern eingesetzt werden, ist ihre unkomplizierte Verarbeitung. Doch auch die muss gelernt sein. Und weil wir finden, dass unser Job mit der reinen Produktion von Flüssigkunststoffen noch lang nicht getan ist, bieten wir die Schulungen zu unseren Produkten gleich auch selbst an. Mit jeweils einem Grund- und einem Aufbaukurs statten wir Einsteiger, Allrounder und Profis mit dem nötigen Rüstzeug aus, um das bestmögliche Ergebnis mit Enke-Produkten zu erzielen. Das Schulungsprogramm ist in die Themenbereiche Dach- und Balkonsanierung sowie Fußbodensanierung unterteilt und vermittelt das jeweilige Fachwissen über die dort zum Einsatz kommenden Produkte. Dabei kann auch der ein oder andere Enke-Kenner noch sein Wissen vertiefen.

Stellen Sie jetzt einfach Ihre Unterweisungs-Anfrage mit unserem Online-Formular!

Und wenn Sie meinen, für beides keine Zeit zu haben, schauen Sie sich einfach eines unserer Anwender-Videos an: So viel Zeit muss sein, um Erfolg mit einem Qualitätsprodukt zu haben!